Mitarbeiter wollen Anerkennung. Immer wieder.

Würden Sie die Stelle bei gleichem Job und gleichem Lohn wechseln, wenn Sie an einem anderen Ort mehr Anerkennung und Wertschätzung für Ihre Leistung erhielten? Einer von drei Ihrer Mitarbeiter würde es tun, zwei von drei würden es sich zumindest ernsthaft überlegen. Das zeigt eine Umfrage von incenta.ch bei 2'000 Personen. Wer also mit Lob und Anerkennung geizt, der wird vielleicht schon bald eine böse Überraschung erleben, wenn die Kündigung des geschätzten Mitarbeiters ins Haus flattert. 

 

Wie die Umfrage zeigt, sind 62% der Befragten der Meinung, dass in ihrer Firma mehr Anerkennung und Lob dringend nötig wären. Aus Sicht der Angestellten ist klar: Erhielten sie häufiger eine Geste der Wertschätzung von ihrem Chef, würde über die Hälfte mehr und eine bessere Leistung zeigen. Das ist eine interessante Erkenntnis. 

Denn in der diese Woche vorgestellten Gallup-Studie zum Engagement am Arbeitsplatz wurde deutlich, dass 78% aller Schweizer Arbeitnehmer sich kaum oder gar nicht ins Zeug legen für ihren Job. 50 Milliarden Franken kostet diese unmotivierte Arbeitshaltung die Schweizer Wirtschaft. 


Klar, es gibt dafür auch externe Gründe (anhaltender Restrukturierungsdruck, angespannte Auftragslage aufgrund des starken Frankens). Aber manchmal sind die einfachen Lösungen die naheliegendsten. Regelmässiges und ehrliches Feedback können Wunder wirken. Mitarbeiter fühlen sich ernst genommen. Und wer sich ernst genommen fühlt, wird sich auch mehr für seinen Job einsetzen und bessere Leistungen erbringen. 


Download
Umfrage Zufriedenheit_Juli15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Adela Wynter (Mittwoch, 01 Februar 2017 13:14)


    Hi there, its good piece of writing on the topic of media print, we all be familiar with media is a great source of data.

  • #2

    Fallon Alcina (Freitag, 03 Februar 2017 06:21)


    When I originally commented I clicked the "Notify me when new comments are added" checkbox and now each time a comment is added I get three emails with the same comment. Is there any way you can remove me from that service? Thanks a lot!

  • #3

    Latoyia Didonato (Samstag, 04 Februar 2017 13:02)


    Thanks for the auspicious writeup. It in truth was a amusement account it. Glance complex to more delivered agreeable from you! However, how can we keep in touch?

  • #4

    Katharine Jeanbaptiste (Dienstag, 07 Februar 2017 08:52)


    You need to be a part of a contest for one of the best websites on the internet. I will highly recommend this web site!

Jetzt anrufen und sich unverbindlich informieren:

+41 41 500 34 40

Montag bis Freitag, 08.00 bis 18.00 Uhr

Oder nehmen Sie schriftlich mit uns Kontakt auf: 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



incenta.ch ist eine Marke der happyshops Group AG